LAL Sprachreisen Blog

Past Progressive (Continuous)

Das Past Progressive oder auch Past Continuous ist eine Zeitform im Englischen und beschreibt die Verlaufsform der Vergangenheit. In der deutschen Sprache gibt es dazu kein Pendant. In diesem Artikel erklären wir dir, wann die Zeitform des Past Progressive bzw. Past Continuous verwendet und gebildet wird und anhand welcher Signalwörter du die Zeitform besser erkennen kannst.

Verwendung des Past Progressive

Das Past Progressive kann in verschiedenen Situationen verwendet werden.

  1. Handlung in der Vergangenheit mit einem bestimmten Zeitpunkt
    We were going to work this morning. (Wir gingen heute früh zur Arbeit.)
  2. Handlung findet in der Vergangenheit statt
    She was playing the piano. (Sie spielte Klavier.)
  3. Mehrere Handlungen gleichzeitig, ohne gegenseitige Beeinflussung
    He was sitting at home, while I was calling him. (Er saß zuhause, als ich ihn anrief.)
  4. Past Progressive und Simple Past kombiniert – erste Handlung wird unterbrochen
    When I was reading, she called me on the phone. (Als ich las, rief sie mich an.)

Signalwörter im Past Progressive

In vielen englischen Zeitformen gibt es sogenannte Signalwörter. Mit deren Hilfe kann man erkennen, in welcher Zeitform eine Aussage oder Frage formuliert ist. Im Past Progressive handelt es sich um:

  • as long as (so lange wie)
  • while (während)
  • when (als)

Bildung des Past Progressive

Das Past Progressive wird mit einer Form von „to be“ (was, were), dem Infinitiv (Grundform des Verbs) und der Endung „ing“ gebildet. Sätze im Past Progressive können als bejahender oder verneinender Satz oder als Frage formuliert werden. Verneinende Sätze bieten die Möglichkeit, dass sie schriftlich und mündlich in einer Kurzform verwendet werden können.

was, wereInfinitiv + „ing

Beispiele zur Bildung des Past Progressive

Bejahende Aussage im Past Progressive

Lange Satzform Kurze Satzform
I was watching TV. nicht möglich
You were watching TV. nicht möglich
He was watching TV. nicht möglich

Verneinende Aussage im Past Progressive

Lange Satzform Kurze Satzform
I was not watching TV. I wasn’t watching TV.
You were not watching TV. You weren’t watching TV.
He was not watching TV. He wasn’t watching TV.

Fragen im Past Progressive

Lange Satzform Kurze Satzform
Was I watching TV? nicht möglich
Were you watching TV? nicht möglich
Was he watching TV? nicht möglich

Besonderheiten bei der Bildung

Bei der Bildung des Past Progressive gibt es einige Ausnahmen zu beachten. Endet ein Verb mit einem stummen „e“ wie bei „come“, fällt es weg: come > coming. Die Ausnahme gibt allerdings nicht bei Wörtern mit doppeltem „ee“ am Ende: agree > agreeing

Endet das Verb auf „y“, wird daraus im Past Progressive „ie“lie > lying

Bei Verben, die mit einem kurzen Vokal und Konsonant enden, wird der Konsonant verdoppelt: travel > travelling

Weitere englische Zeitformen im Überblick

Englische Zeitformen im Überblick

Vergangenheit Gegenwart Zukunft
Simple Past Simple Present Future I Simple (will)
Past Progressive Present Progressive Future I Simple (going to)
Simple Past Perfect Simple Present Perfect Future I Progressive
Past Perfect Progressive Present Perfect Progressive Future Perfect Simple
Conditional Perfect Simple Conditional I Simple Future Perfect Progressive
Conditional Perfect Progressive Conditional I Progressive
Frank K. - LAL Team
Redakteur bei LAL Sprachreisen - leidenschaftlicher Blogger, der die raue Landschaft Irlands und die endlose Weite Australiens liebt.