LAL Sprachreisen Blog

Conditional Perfect (Simple)

Das Conditional Perfect, oder auch Conditional Perfect Simple bzw. Conditional II Simple genannt, ist eine Zeitform in der englischen Sprache. Damit werden Handlungen ausgedrückt, die hätten stattfinden können, nun aber nicht mehr möglich sind. Sätze im Conditional Perfect werden im Hauptsatz der if-Sätze des Typs 3 gebildet. Hier erfährst du, wann diese Zeitform verwendet wird und wie du sie bildest.

Du möchtest wissen, wie fit du in der englischen Grammatik bist? Hier findest du Informationen über den TOEFL Sprachtest (Test of English as a Foreign Language).

Bildung des Conditional Perfect (Simple)

Bei der Bildung des Conditional Perfect verwendet man die Hilfsverben would und have in Verbindung mit dem Infinitiv (Grundform des Verbs) und der Endung –ed. Bei unregelmäßigen Verben wie swim oder ride wird entsprechend die dritte Verbform genutzt.

Beispiel:
would + have + Infinitiv + ed (bei regelmäßigen Verben)
would + have + Past Participle (bei unregelmäßigen Verben)

Bejahende Sätze im Conditional Perfect

Lange Satzform Kurze Satzform
I would have watched TV. I’d have watched TV.
You would have watched TV. You’d have watched TV.
He would have watched TV. He’d have watched TV.

Bejahende Sätze bei unregelmäßigen Verben

Lange Satzform Kurze Satzform
I would have written. I’d have written.
You would have written. You’d have written.
He would have written. He’d have written.

Verneinende Sätze im Conditional Perfect

Lange Satzform Kurze Satzform
I would not have watched TV. I’d not have watched TV.
I wouldn’t have watched TV.
You would not have watched TV. You’d not have watched TV.
You wouldn’t have watched TV.
He would not have watched TV. He’d not have watched TV.
He wouldn’t have watched TV.

Fragen im Conditional Perfect

Lange Satzform Kurze Satzform
Would I have watched TV? nicht möglich
Would you have watched TV? nicht möglich
Would he have watched TV? nicht möglich

Verwendung des Conditional Perfect

Das Conditional Perfect (Simple) oder Conditional II Simple wird verwendet, um Handlungen auszudrücken, die zu einem früheren Zeitpunkt hätten eintreten können, nun aber nicht mehr möglich sind, weil sich die Situation geändert hat oder keine Zeit mehr besteht, um die Handlung durchzuführen.

  • She would have taken the bus if the car had broken. (Sie hätte den Bus genommen, wenn das Auto kaputt gegangen wäre.)
  • If they had lost the ball, they would not have played soccer. (Wenn sie den Ball verloren hätten, hätten sie nicht Fußball gespielt.)

Englische Zeitformen im Überblick

Vergangenheit Gegenwart Zukunft
Simple Past Simple Present Future I Simple (will)
Past Progressive Present Progressive Future I Simple (going to)
Simple Past Perfect Simple Present Perfect Future I Progressive
Past Perfect Progressive Present Perfect Progressive Future Perfect Simple
Conditional Perfect Simple Conditional I Simple Future Perfect Progressive
Conditional Perfect Progressive Conditional I Progressive
Frank K. - LAL Team
Redakteur bei LAL Sprachreisen - leidenschaftlicher Blogger, der die raue Landschaft Irlands und die endlose Weite Australiens liebt.