LAL Sprachreisen Blog

Kulinarisches Gozo

Essen und Trinken sind ein wichtiger Teil des täglichen Lebens auf Gozo. Die sanften und fruchtbaren Hügel der Insel, umgeben vom Mittelmeer, sind ein idealer Ort für gesunde und wohlschmeckende Produkte.
Es gibt eine Vielfalt von Speiselokalen, um fein Essen zu gehen aber auch einfachere, lokale Angebote. Auf Gozo finden Sie einige der höchst prämierten Lokale der Inseln und bei den malerischen Ausblicken auf Häfen und Buchten, wird es Ihnen nicht schwer fallen, einen Platz in spektakulärer Umgebung zu finden.
Es gibt viele Restaurants in Rabat, Mgarr und in den Fischerdörfern Marsalforn und Xlendi.
Sie können auch gastronomische Jeepfahrten in touristisch unberührte Gegenden machen, wo Sie zur Olivenöl- und Weinprobe eingeladen werden. Im Oktober findet das Olivenernte-Fest statt, ein Muss für alle, die an Gastronomie interessiert sind.
Die Dorfbars öffnen schon früh morgens, um die Frühaufsteher, die den Morgengottesdienst besuchen, zu versorgen und schließen erst spät abends, um die Bedürfnisse der Sozialisierung der Einheimischen und Besucher zu befriedigen.

Finden Sie weitere Artikel unseres Malta-Gozo Specials oder besuchen Sie die Webseite des Fremdenverkehrsamtes Malta.