Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

       
  1. Sprachen
  2. Schüler (bis 19 J.)
  3. Englisch
  4. England
  5. Brighton
  6. Zielort Brighton
Sprachreise finden
Brighton Sprachreise Schüler

Sprachreise Brighton für Schüler

Schülersprachreisen England - Englisch lernen in Brighton

Das ist Brighton. Seit jeher einer der beliebtesten Badeorte an der Südküste und bekannt als „London am Meer“! Die vielen Studenten dieser Stadt schaffen eine junge, quirlige Atmosphäre. Der Vergnügungspier mit ganzjährigem Jahrmarkt und typischen Fish & Chips Ständen zieht unzählige Besucher an. London ist weniger als 1 Zugstunde entfernt. Die LAL Schule befindet sich auf dem Campus der University of Sussex, in der Nähe des Stadions des Fußballclubs Brighton & Hove Albion. In Kombination mit einem vielseitigen Freizeitprogramm ist Euch ein unvergessliches Ferienerlebnis garantiert!

Highlights

  • Brighton zählt zu den beliebtesten Seebädern an der englischen Küste
  • Relaxte Atmosphäre
  • Berühmter Vergnügungspier und breite Strandpromenade
  • Von London aus leicht zu erreichen

Anreisedetails

Die Zielflughäfen sind London Heathrow, Gatwick, Stansted und Luton. Wir schnüren Euch gerne ein Paket mit Flug nach/von London Heathrow. An vielen Terminen sind auch günstige tagesaktuelle Flugpreise verfügbar. Wir oder Euer Reisebüro beraten Euch gerne. An den Flughäfen werdet Ihr von unseren Activity Leadern begrüßt und zur Brighton School und zurück begleitet.

Der Transfer erfolgt zu folgenden Zeiten:

London Heathrow: Ankunft zwischen 10 und 18 Uhr, Abflug zwischen 10 und 19 Uhr, Transferdauer ca. 1 Stunde (im Preis enthalten).

London Gatwick: Ankunft zwischen 09 und 19 Uhr, Abflug zwischen 09 und 19 Uhr. Transferdauer jeweils ca. 0,5 Stunden, Aufpreis € 75.

Stansted/Luton: Ankunft zwischen 11 und 16 Uhr, Abflug zwischen 12 und 19 Uhr. Transferdauer ca. 2 Stunden, Aufpreis jeweils € 250.

Sondertransfers sind auf Anfrage gegen Gebühr möglich. Für Teilnehmer, die bei den Airlines als unbegleitete Kinder angemeldet sind, wird ein Transferzuschlag von € 40 pro Strecke berechnet (EDV: ESH050). Bitte hierzu auch die Sonderregelungen und Gebühren der Fluggesellschaften beachten.

Sprachreise Brighton für Schüler

Sprachreise in Brighton: Erfahrungsbericht von Duygu

Die 17-jährige Schülerin Duygu verbrachte zwei Wochen in Brighton und verrät auf dem LAL Blog, wie sie den Englisch Sprachkurs fand, welche Aktivitäten sie begeistert haben und wie sie die Sprachreise insgesamt bewertet.

zum Erfahrungsbericht

Warum lohnt sich eine Schülersprachreise in Brighton besonders?

Wer eine neue Sprache lernen will, wählt auf dem europäischen Kontinent zumeist Paris, Mailand oder London als Ziel seines Urlaubes. Doch insbesondere der Bedarf vieler Kinder und Jugendlicher kann in solch großen und weitgehend anonymen Metropolen im Ausland nicht gedeckt werden. Eine Schülersprachreise nach Brighton verbindet dagegen die konzentrierte Lernatmosphäre mit einer vielfältigen Freizeitgestaltung.

 

Brighton – so bunt wie nur wenige andere Städte

In den einschlägigen Reiseführern älteren Datums wird die Stadt häufig als Heimat der Fischer und Seefahrer beschrieben. Ein Image, das Brighton natürlich längst überwunden hat. Kunst und Literatur, Musik und Sport gehören hier zum Brauchtum. Und wenn das Alter Brightons mit rund 200 Jahren auch vergleichsweise jung ausfällt – auf dem hiesigen Grund und Boden leben und wirken die Menschen seit Jahrtausenden. Nicht zuletzt die Besiedlung durch die Römer wird als spannende Epoche der Stadt angesehen. Der Ort weist also zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf, eignet sich aufgrund seiner Nähe aber auch für spontane Tagesausflüge nach London. Vieles hier begünstigt den Wunsch der Gäste, in den Alltag Brightons einzutauchen, sich mit den Bewohnern zu unterhalten, mehr über Land und Leute kennenzulernen. Eine Sprachreise für Schüler nach Brighton lohnt sich also in vielfacher Hinsicht.

 

Mit unterschiedlichen Kursarten ans Ziel

Wer seine Kenntnisse in Englisch grundlegend erwerben, auffrischen oder perfektionieren will, sollte dafür einen Kurs ganz nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen wählen. Gerade das gelingt in einer Universitätsstadt wie Brighton natürlich besser als anderswo. Die Lerneinrichtungen der Stadt, die zu den Veranstaltern der Schülersprachreisen nach Brighton gehören, wissen genau um die Ziele, die ihre Gäste erreichen möchten. Unter den Dozenten befinden sich Studenten, Doktoren und Professoren aller Fakultäten. Damit wird ein besonders hohes pädagogisches Niveau erreicht – selbst das Erlernen komplexer Themen wie etwa der Grammatik gestaltet sich folglich deutlich einfacher. Wer möchte, kann während seines Aufenthaltes zudem in einer der ansässigen Gastfamilien wohnen und dort das sprachliche Können in der täglichen Anwendung abermals verfeinern.

 

Das Zeugnis wird profitieren

Doch die Sprachreise für Schüler nach Brighton besitzt noch einen weiteren Vorteil: Die Stadt weist ein relativ junges Durchschnittsalter ihrer Einwohner auf. Schüler und Studenten lassen sich hier häufig finden. Viele Sprachschulen, die ihre Kurse während der Frühlings-, Sommer- oder Herbstferien anbieten, nutzen dafür sogar die Lehrräume der Universitäten. Auf diese Weise ist ein sehr konzentriertes Eintauchen in die Fremdsprache möglich. Zudem wird immer wieder der Austausch mit den Bewohnern Brightons begünstigt, die ungezwungene Kommunikation mit den Gästen gehört für viele Bürger bereits zum Alltag. Man trifft sich auf dem Campus, in kleinen Cafés, einem der zahllosen Geschäfte oder am Strand. Ein Pluspunkt, den insbesondere die weitgehend anonym gestalteten Metropolen wie London im Sprachurlaub leider nicht bieten können – der die Lernergebnisse der Schüler aber verbessert.

 

Das vielfältige Freizeitprogramm ist inklusive

Wer wochentags eine intensive Betreuung im Sprachkurs erfährt, muss natürlich hin und wieder die Seele baumeln lassen können. Auch das gelingt bei einer Sprachreise für Schüler nach Brighton so gut wie nur in wenigen anderen Orten. Bereits der Strand mit seiner maritimen Umgebung lädt zum Verweilen und Sonnenbaden, zum Schwimmen, Tauchen und Segeln ein. Zahllose Straßenkaffees locken die Gäste, um hier nicht nur einen kleinen Snack einzunehmen – sondern zugleich mit Einheimischen und Touristen ins Gespräch zu kommen. Denn erst in der praktischen Anwendung lässt das eben Gelernte schließlich perfektionieren. Im europäischen Ausland können nur wenige Orte gefunden werden, die das Angenehme mit dem Nützlichen auf derart hohem Niveau wie Brighton verbinden – die weltoffene Stadt wird Sie jederzeit willkommen heißen.

Jetzt Katalog 2019 gratis bestellen und Katalog 2018 online ansehen! Unseren Katalog für Schüler & Erwachsene per Post erhalten oder als PDF downloaden. Hier klicken!

Keine Lust auf Online?

Dann bestellen Sie sich jetzt kostenlos unseren aktuellen LAL Sprachreisen Katalog 2019! Dieser wird Ihnen dann per Post zugestellt, so dass Sie zu Hause in Ruhe durch unser Angebot blättern können.

zur Katalogbestellung