Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Mehr Informationen

         
  1. Sprachen
  2. Erwachsene (ab 16 J.)
  3. Spanisch
  4. Spanien
Sprachreise finden
Sprachreise in Spanien

Sprachreise in Spanien

Sprachreisen Spanien: Spanisch lernen in Spanien

Sprachreisen nach Spanien sind die Möglichkeit, Spanisch zu lernen und gleichzeitig Sonne und Lebensfreude zu tanken.

Mit Hilfe der neu erworbenen Spanisch-Kenntnisse ist es ein Leichtes, den Menschen dieses spannenden Landes näher zu kommen und mit ihnen zu kommunizieren.

Während einer Sprachreise in Spanien kann man sehr schnell feststellen, dass dieses Land, das einem weiten Publikum durch seine phantastischen Strände, jede Menge Sonnenschein...

mehr lesen

Sprachreisen nach Spanien sind die Möglichkeit, Spanisch zu lernen und gleichzeitig Sonne und Lebensfreude zu tanken.

Mit Hilfe der neu erworbenen Spanisch-Kenntnisse ist es ein Leichtes, den Menschen dieses spannenden Landes näher zu kommen und mit ihnen zu kommunizieren.

Während einer Sprachreise in Spanien kann man sehr schnell feststellen, dass dieses Land, das einem weiten Publikum durch seine phantastischen Strände, jede Menge Sonnenschein und durch Flamenco-Musik bekannt ist, in Wirklichkeit viel mehr zu bieten hat.

Spanien ist - und war seit Jahrtausenden - eines der kulturellen Zentren Europas. Bei einer Spanisch-Sprachreise gibt es monumentale Städte zu bewundern, mit uralten Denkmälern ebenso wie mit futuristischer Architektur, und Landstriche, die völlig unterschiedlich voneinander sind, geographisch, klimatisch, ja sogar in ihrer Persönlichkeit. Ein faszinierendes Land um es zu entdecken ebenso wie um es besser kennen zu lernen.

Spanien ist Lebensfreude, die man bei Sprachreisen in Spanien für sich entdecken kann. In kaum einem anderen Land Europas nehmen farbenprächtige Volksfeste einen so wichtigen Platz im täglichen Leben ein. Sie reichen von der Osterprozession über die Tänze Andalusiens bis zum spanischen Karneval.

Sprachreisen Spanien - Spanisch lernen mit einer großen Portion ¡Olé!

weniger lesen
Kundenbewertungen
Schöner Aufenthalt in Malaga
vom 17.09.2017
Bewertung 3,9 von 5,0

Sprachkurs Spanisch Intensivkurs I in Málaga / Spanien

"Die Sprachschule ist sehr gepflegt, jedoch ist die Einrichtung hier und da etwas in die Jahre gekommen. Der Unterricht war gut. Der ständige Wechsel der Lehrer hat mir sehr gut gefallen. Das Café auf dem Gelände ist etwas zu teuer, hat aber ein tolles und leckeres Angebot. Alles in allem..."

vollständige Bewertung
In Ordnung
vom 15.09.2017
Bewertung 3,8 von 5,0

Sprachkurs Spanisch Standardkurs & Konversation in Valencia / Spanien

"Reise war sehr schön, konnte viel lernen..."

vollständige Bewertung
Die Sprachschule war wirklich super organisiert und hat sehr viel Spaß gemacht!
vom 15.09.2017
Bewertung 4,7 von 5,0

Sprachkurs Spanisch Intensivkurs I in Málaga / Spanien

"Insgesamt war die Sprachreise wirklich super organisiert vom Transfer bis zur Unterkunft und letztendlich die wirklich tolle Sprachschule die nur ein paar Schritte entfernt von der Unterkunft war. Die Lehrer sind sehr gut vorbereitet und auch wirklich motiviert und haben Freude am unterrichten, so..."

vollständige Bewertung

Warum lohnt sich eine Sprachreise Spanien besonders?

In einer globalisierten Gesellschaft sind Sprachkenntnisse unverzichtbar. Neben Englisch erfreut sich auch die spanische Sprache großer Beliebtheit. Dies ist sicherlich nicht zuletzt der Tatsache zu verdanken, dass Spanien zu einer der populärsten Urlaubsdestinationen zählt. Mit der Teilnahme an einer Sprachreise Spanien haben Sie die Möglichkeit, Angenehmes mit Nützlichem zu verbinden.

 

Die Vorteile einer Spanien Sprachreise auf einen Blick

Im Vergleich zu anderen Kursarten zeichnet sich ein Sprachurlaub vor allem durch den Vorteil aus, das Gelernte umgehend anwenden zu können und folglich weitaus schnellere Ergebnisse zu erzielen als bei einem Sprachkurs in Deutschland. Im Rahmen einer Sprachreise in Spanien erfolgt der Unterricht zumeist am Vormittag in der Sprachschule. Ein integriertes Freizeitprogramm, welches Unternehmungen wie Museums-, Konzert- und Kinobesuche umfasst, erleichtert die rasche Orientierung im Ausland und vermittelt zudem wichtige Kenntnisse der Landeskunde. Die in der Schule unterrichteten Kurse decken in der Regel sämtliche Bildungslevel ab. Eine Sprachreise Spanien lohnt sich somit sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

 

Spanien als attraktives Urlaubsziel

Eine Sprachreise Spanien entführt Sie auf Wunsch in eine der kulturell reichen Metropolen oder alternativ in eine von landschaftlicher Schönheit geprägte Region des Landes. Die lebendige Hauptstadt Kataloniens, Barcelona, beispielsweise bietet neben unzähligen anderen Attraktionen die Gelegenheit, sich während der Sprachreise in Spanien Kenntnisse der Landessprache in unmittelbarer Nähe der märchenhaften Bauwerke des berühmten Architekten Antonio Gaudi anzueignen. Madrid wiederum hält neben einer ganzen Palette an namhaften Museen auch ein facettenreiches Angebot für Nachtschwärmer bereit. Flamenco und Wein wiederum lassen sich ideal in der sonnigen Metropole Malaga genießen. Ungeachtet der Destination garantiert Ihnen eine Sprachreise Spanien ganz einzigartige und unvergessliche Einblicke in ein faszinierendes Land.

Jetzt Katalog 2018 gratis bestellen! Unseren aktuellen Sprachreisenkatalog für Schüler und Erwachsene bestellen und per Post erhalten.

Keine Lust auf Online?

Dann lassen Sie sich den aktuellen LAL Sprachreisen Katalog 2018 für Erwachsene und Schüler nach Hause schicken! Einfach Formular ausfüllen & absenden und zu Hause in Ruhe durch unser Angebot blättern.

Katalog bestellen