Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung .

       
  1. Sprachen
  2. Erwachsene (ab 16 J.)
  3. Englisch
  4. Schottland
Sprachreise finden
Sprachreise Schottland für Erwachsene

Sprachreise Schottland

Sprachreise Schottland: Englisch lernen in Schottland

Schottland zählt zu den beliebtesten Sprachreiseziele. Sprachreisende schätzen besonders die herzliche Gastfreundschaft, die beeindruckenden Naturschönheiten und bedeutenden Kulturstätten.

Edinburgh, die Hauptstadt Schottlands, ist nach Glasgow die zweitgrößte Stadt dieses Landes und ist geprägt von mittelalterlicher Architektur. Edinburgh trägt auch den Beinamen „Athen des Nordens“, denn ähnlich der Akropolis überwacht das Edinburgh Castle auf einem Vulkankegel...

mehr lesen

Schottland zählt zu den beliebtesten Sprachreiseziele. Sprachreisende schätzen besonders die herzliche Gastfreundschaft, die beeindruckenden Naturschönheiten und bedeutenden Kulturstätten.

Edinburgh, die Hauptstadt Schottlands, ist nach Glasgow die zweitgrößte Stadt dieses Landes und ist geprägt von mittelalterlicher Architektur. Edinburgh trägt auch den Beinamen „Athen des Nordens“, denn ähnlich der Akropolis überwacht das Edinburgh Castle auf einem Vulkankegel die Stadt. Ein Highlight jedes Jahr ist das „International Festival“, das im August die Stadt Edinburgh für drei Wochen in eine einzige Bühne verwandelt und sich zum größten Kulturfest der Welt entwickelt hat. Entdecke das bunte Leben in einer Stadt von so vielfältiger Schönheit und wandel auf den Spuren Maria Stuarts und so berühmter Dichter wie Burns, Scott und Stevenson. Wer Schottland kennt, der weiß, dass das Wetter sehr abwechslungsreich sein kann. Es ist daher zu empfehlen, immer wettertaugliche Kleidung dabei zu haben.

Als kleiner Tipp: Wer mutig genug ist, sollte sich die Landesspezialität Haggis, gekochte Schafsinnereien, nicht entgehen lassen. Verbringe den Abend in einem der vielen, traditionellen Pubs unter Einheimischen.

weniger lesen
Sprachreise Edinburgh

1 Woche Sprachreise Edinburgh

    Standardkurs
  • 5 Tage Englisch Standardkurs mit 20 Lektionen/Woche
  • Privatunterkunft mit Halbpension
  • für Erwachsene ab 16 Jahren

p.P. ab € 495

zur Buchungsanfrage

Schottland per Sprachreise kennen lernen

Warum nicht das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden? Du verbesserst nicht nur dein Englisch auf einer Sprachreise - Schottland bietet perfekte Bedingungen für einen aufregenden Urlaub. Deine Sprachlehrer sind Schottland-Kenner, und so profitierst du direkt vor Ort von Insidertipps für deine freie Zeit neben dem Unterricht. Für Naturfreunde gehören die Highlands mit ihren Heidelandschaften und nebelverhangenen Seen zu den absoluten Must-See's. Vielleicht triffst du hier sogar auf Milane oder Steinadler. Die zahlreichen wildromantischen Burgen und nahezu unberührten Inseln sind ebenfalls einen Ausflug wert. Und dem sagenumwobenen Loch Ness mit seinem Ungeheuer möchte wohl fast jeder einen Besuch abstatten. Mit etwas Glück kannst du hier Wale und Delfine aus der Nähe beobachten.

 

Wenn du nicht der Typ für Wanderschuhe bist, gibt es in den Metropolen Glasgow und Edinburgh unendlich viel zu entdecken. Mittelalterliche Gassen, Straßenzüge aus dem Gregorianischen Zeitalter, Schlösser, Kastelle und quirlige Marktplätze: das historische Schottland. In Museen wie der National Gallery of Scotland und Camera Obscura gibt es Kultur vom Feinsten. Und bei den zahlreichen Festivals erhältst du einen Einblick in das uralte Brauchtum der stolzen Kelten. Die Schotten sind ein urwüchsiges Volk. Ihr Umgangston ist rau aber herzlich. Ihre Gastfreundschaft hat internationales Renommée und ihre Kontaktfreudigkeit und Hilfsbereitschaft sind legendär. Es kann dir durchaus passieren, dass du jemanden nach dem Weg fragst und er dann die Strecke mit dir läuft – nicht ohne dich noch schnell auf einen Cidre im nächsten Pub einzuladen.

 

Warum ausgerechnet eine Sprachreise nach Schottland?

Erwachsene, die Englisch lernen oder ihr Englisch verbessern möchten, wollen natürlich davon profitieren, dass ihre Sprachschule in einem englischsprachigen Land liegt. Und spricht man in Schottland nicht Gälisch? In bestimmten ländlichen Regionen Schottlands ist Gälisch tatsächlich heute noch die Umgangssprache – auch wenn der Unterricht an den Schulen zumeist auf Englisch abgehalten wird. Nicht nur in Oxford, auch in Edinburgh wird ein allgemein gültiges Englisch gesprochen. Und Edinburgh sollte dein Ziel sein, wenn du eine Sprachreise nach Schottland planst. Dort befindet sich nämlich Kaplan International, als „Beste Sprachschule Schottlands“ ausgezeichnet.

 

Erwachsene, die Englisch lernen möchten, finden im Schatten des Edinburgh Castle's eine der bestrenommierten Sprachschulen Großbritanniens. Nur einen Katzensprung vom Shopping-Paradies Princess Street entfernt liegt die für ihren hohen akademischen Standard anerkannte Sprachschule direkt im Herzen der City. Bei Kaplan International finden die Sprachkurse in einem gepflegten gregorianischen Gebäude mit modernster Ausstattung statt. Sprachschüler kommen aus Europa und Übersee, sodass Englisch wie selbstverständlich zur Kommunikation verwendet wird. Ob im Multimedia-Room, im Café, der Bibliothek oder im Garten: Überall hörst du Englisch. Mal mit spanischem, mal mit chinesischem und mal mit schwedischem Akzent – Dein Englischkurs findet automatisch auch in der Freizeit statt.

 

In den meisten Bundesländern hast du sogar die Möglichkeit, deine Sprachreise nach Schottland als Bildungsurlaub zu beantragen. Das bedeutet, dass für fünf Arbeitstage pro Jahr dein Gehalt weiter gezahlt wird – während du von der Arbeit freigestellt wirst, um deine Qualifikationen und beruflichen Möglichkeiten zu optimieren. Sprachkurse wie Business English oder Intensivkurse mit mindestens 30 Wochenstunden werden in der Regel als Bildungsurlaub anerkannt. Und wann solltest du am besten nach Schottland reisen? Die meisten Urlauber kommen in der Zeit von April bis Oktober – aber wer Schottland zwischen Weihnachten und Neujahr besucht, kann beim „Hogmanay“ zum Jahreswechsel noch echtes schottisches Brauchtum erleben. Entscheide dich für eine Sprachreise - Schottland ist als Ziel sehr geeignet.

Katalog 2020 ansehen und gratis bestellen! Unsere Kataloge für Schüler & Erwachsene per Post erhalten oder als PDF downloaden. Hier klicken!