Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Mehr Informationen

         
  1. Sprachen
  2. Erwachsene (ab 16 J.)
  3. Englisch
  4. Irland
  5. Dublin
  6. Zielort Dublin
Sprachreise finden
Sprachkurse in Dublin

Englisch lernen in Dublin

Englisch Sprachreise nach Dublin

Das ist Dublin. Die Hauptstadt am Fluss Liffey an der Ostküste der grünen Insel besticht durch ihre bewegte Vergangenheit und lockere Atmosphäre, umgeben von beeindruckender georgianischer Architektur. Die sympathische, besonders bei jungen Leuten beliebte Stadt versprüht ein lebenslustiges Flair. Erleben Sie großartige Bauten und Plätze, interessante Galerien und Pubs mit irischer Live-Musik. In der Innenstadt lässt sich alles ideal zu Fuß erkunden.

Highlights

  • Wohnen und lernen in einer jungen, lebenslustigen Metropole
  • Beeindruckende Naturschönheiten
  • Geburtsort des Guinness

Anreisedetails

Ihr Zielflughafen ist Dublin.

Unser Service-Team erstellt Ihnen gerne kostenlos ein unverbindliches Flugangebot.

Transfer vom Flughafen in Dublin

Bus, ca. 30 Minuten, € 6; Taxi, ca. € 20

Persönlicher Transfer-Service bei Ankunft, € 69 (EDV: DUB016)

Reisewetter in Dublin

  Jan Feb Mär Apr Mai Juni Juli Aug Sept Okt Nov Dez
Höchsttemperatur 8 8 10 11 14 17 19 19 17 14 10 8
Sonnenstunden
pro Tag
2 3 4 5 7 6 5 5 4 3 2 2
Wassertemperatur 9 8 7 8 9 11 13 14 14 13 12 10
Regentage
pro Monat
12 10 10 10 11 10 10 11 11 11 11 13

Warum lohnt sich eine Sprachreise nach Dublin besonders?


Eine Sprachreise nach Dublin bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Sprachkenntnisse direkt im Ausland zu verbessern. Sie nehmen in der Sprachschule an einem Sprachkurs teil und können Ihre Fertigkeiten direkt vor Ort anwenden. Die meisten Schulen bieten verschiedene Kursarten wie Intensivkurse, Grammatikkurse sowie allgemeine Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Auch spezielle Sprachkurse für die englische Wirtschaftssprache gehören zum Repertoire einer Dubliner Sprachschule.

 

Welche Sprache in Dublin lernen?

 

Die meisten Teilnehmer verbessern auf der Sprachreise nach Dublin ihre Englischkenntnisse. Neben Englisch wird in Dublin auch Irisch gesprochen. Wenn Sprachschüler diese selten als Fremdsprache gesprochene keltische Sprache auf ihrer Sprachreise nach Dublin direkt in Irland lernen, heben sie sich bei eventuellen Bewerbungen von der Masse der Mitbewerber ab und gewinnen zudem einen tiefen Einblick in die irische Kultur.

 

Das Freizeitprogramm

 

Der Sprachurlaub verbindet den Sprachunterricht in der Schule mit einem interessanten Freizeitprogramm, das Ihnen bekannte Sehenswürdigkeiten vermittelt. Unverzichtbar während der Sprachreise nach Dublin ist der Besuch der beiden großen anglikanischen Kirchen in Dublin. Die St. Patrick's Cathedral dient trotz ihres Namens nicht als Bischofssitz, dieser befindet sich in der Christ Church Cathedral. Beide Kathedralen beherbergen Grabmale bedeutender Schriftsteller. Die größte katholische Kirche Dublins ist die neugotische John's Lane Church. Zum Freizeitprogramm der Sprachkurse für Erwachsene gehört während des Aufenthalts in der irischen Hauptstadt zwingend auch das am Abend in einem Pub getrunkene Guinness. In der Regel organisiert die Schule während des Sprachaufenthalts in Irland auch informativen Besuch im Guinness Storehouse, dem heutigen Brauereimuseum. Erholsame Spaziergänge führen während der Sprachreise nach Dublin am Royal Canal und am Grand Canal entlang.

Jetzt Katalog 2018 gratis bestellen! Unseren aktuellen Sprachreisenkatalog für Schüler und Erwachsene bestellen und per Post erhalten.

Keine Lust auf Online?

Dann lassen Sie sich den aktuellen LAL Sprachreisen Katalog 2018 für Erwachsene und Schüler nach Hause schicken! Einfach Formular ausfüllen & absenden und zu Hause in Ruhe durch unser Angebot blättern.

Katalog bestellen