Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung .

       
  1. Erwachsene
  2. Intensivkurse
  3. Italienisch
Sprachreise finden
Italienisch-Intensivkurs

Italienisch-Intensivkurs

Intensivkurse für Italienisch auf LAL Sprachreisen

Unterricht: 30 Lektionen pro Woche | Level: Anfänger bis Fortgeschrittene

Intensivkurse sind hervorragend geeignet, um deine Sprachkenntnisse in Italienisch schon in kurzer Zeit deutlich zu verbessern. Auf LAL findest du eine Übersicht mit vielen Italienisch-Intensivkursen, die in Rom oder Florenz stattfinden. Also genau dort, wo du ideale Voraussetzungen hast, um schnell Italienisch zu lernen. Unsere Sprachkurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, denn nach einem Einstufungstest lernst du gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern, die deinem Sprachniveau entsprechen.

Hier erfährst du, welche Unterschiede es zwischen normalen Sprachkursen und Intensivkursen für Italienisch gibt und welches Angebot für deine Anforderungen geeignet ist. Falls du weitere Fragen hast oder allgemeine Informationen über Sprachreisen und Sprachkurse benötigt, dann rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail (zum Kontaktformular). Unsere Kundenbetreuung hilft dir gern weiter – natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Schließen

Unsere Kursorte für Italienisch-Intensivkurse

Italienisch lernt man am besten in Italien! Feile in einem Sprachkurs für Italienisch intensiv an deinem Vokabular und an deinem Ausdrucksvermögen. LAL bietet folgende Kursorte für einen Italienisch-Intensivkurs an:

 

Sprachreise Italien – dem italienischen Zauber erliegen

Kursorte: Rom, Florenz

Auswahl unserer Angebote für Italienisch-Intensivkurse:

Die Pakete können individuell angepasst und Leistungen geändert werden. Entsprechende Wünsche bitte in das Buchungsanfrageformular schreiben.

Sprachreise Rom

1 Woche Sprachreise Rom

    Intensivkurs
  • 5 Tage Italienisch Intensivkurs mit 30 Lektionen/Woche
  • Schulapartment mit Selbstverpflegung
  • für Erwachsene ab 16 Jahren

In vielen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt

p.P. ab € 573

zur Buchungsanfrage
Sprachreise Florenz

1 Woche Sprachreise Florenz

    Intensivkurs
  • 5 Tage Italienisch Intensivkurs mit 30 Lektionen/Woche
  • Schulapartment mit Selbstverpflegung
  • für Erwachsene ab 16 Jahren

In vielen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt

p.P. ab € 573

zur Buchungsanfrage

Was ist ein Italienisch-Intensivkurs?

Ein Intensivkurs für Italienisch unterscheidet sich von Standardkursen vor allem durch den zeitlichen Umfang des Unterrichts. Während herkömmliche Sprachkurse meist 20 Lektionen pro Woche à 45 Minuten umfassen, sind es bei Intensivkursen 30 Unterrichtseinheiten oder mehr. Zudem ist die maximale Anzahl an Kursteilnehmern häufig geringer, damit jeder Sprachschüler individuell nach seinen Wünschen und Bedürfnissen gefördert wird. Durch den engen Kontakt zur Sprache, aber auch zu deinen Lehrern und Mitschülern verbesserst du dein Sprachniveau schon nach wenigen Tagen und Wochen nachhaltig.

Ein weiterer Vorteil von Intensivkursen für Italienisch ist die sprachliche Tiefe. Je nach Sprachstand können neben der Grammatik und dem Alltagsvokabular auch spezielle Themengebiete behandelt werden, weshalb Intensivkurse gern in Verbindung mit einem Business-Sprachkurs gebucht werden.

Intensiv-Sprachkurs in Italien

Italienisch lernenItalienisch zu lernen kann dir im Beruf und im privaten Alltag helfen. Zwar ist Englisch weltweit die wichtigste Sprache in der Geschäftswelt oder um sich im Alltag in einem fremden Land zu verständigen, doch gerade im europäischen Mittelmeerraum Italien, Spanien, Frankreich wird Englisch nur selten gesprochen und je ländlicher die Region ist, desto häufiger wird ausschließlich die jeweilige Landessprache verwendet.

Ob ein Italienisch-Intensivkurs für dich geeignet ist, hängt vor allem von deinem beruflichen Umfeld und deinen privaten Vorlieben ab. Wenn du gern und häufig nach Italien reist, dich unter die Einheimischen mischst und Kontakt zu ihnen suchst, dann ist ein Sprachkurs für Italienisch ebenso für dich geeignet, als wenn du viele italienische Kunden hast oder Unternehmen aus Italien beruflich betreust. Auch in der Hotel- und Reisebranche sind gute Italienischkenntnisse von großem Vorteil.

Möchtest du eine Sprache lernen, so bedeutet es, dass du aktiv mit ihr arbeitest und sie sprichst. Wir wissen alle, wie lange es dauert, eine Fremdsprache in der Schule zu lernen nach dem Unterricht unterhält man sich auf Deutsch und ein Großteil der neuen Vokabeln und der behandelten Grammatik sind danach schnell wieder vergessen. Ähnlich ist es bei Kursen an Abend- und Volkshochschulen. Auf einer Sprachreise oder in einem Intensivkurs für Italienisch bist du hingegen 24 Stunden am Tag von der Sprache umgeben, sodass du bald anfangen wirst, nicht nur auf Italienisch zu sprechen, sondern auch zu denken und mitunter zu träumen. Ein Sprachkurs im Ausland führt dazu, dass du die neue Sprache lebst und das ist der Schlüssel zu einem schnellen und nachhaltigen Lernerfolg!

Dauer und Kosten eines Intensivkurses

Intensivkurse für Italienisch werden in Rom und Florenz angeboten. Damit du die italienische Sprache möglichst wirkungsvoll lernst, solltest du für deinen Aufenthalt mindestens eine, besser zwei Wochen einplanen. Bei der Kalkulation der Kosten solltest du berücksichtigen, dass du dich bereits in einer wundervollen Stadt befindest in der viele Menschen Urlaub machen. Verbringe auch du deinen Urlaub in Italien und verbinde ihn mit einem Sprachkurs, damit du neben der Region auch die Sprache, die Kultur und die Menschen in Italien kennenlernst. So erlebst du einen intensiven Italienurlaub mit großem Mehrwert und hast zugleich mehr Budget für diese fantastische Reise.

Sprachreise-KostenGroßen Einfluss auf die Kosten des Italienisch-Intensivkurses hat die Wahl der Unterkunft. Bei LAL kannst du deine Reise individuell zusammenstellen und entscheidest selbst über die Art der Unterbringung. In einer Privatunterkunft lebst du in ausgewählten Privathaushalten bei Gastfamilien und lernst den italienischen Alltag kennen. Außerdem hast du so die Möglichkeit, direkt andere Menschen außerhalb der Sprachschule kennenzulernen und deine Sprachkenntnisse zu testen und zu verbessern.

Alternativ stehen verschiedene Schulapartments zur Verfügung, die sich im Umkreis der Schule befinden und von zwei bis vier Personen gleichzeitig genutzt werden. Und schließlich kannst du auch direkt deine Unterkunft in einem Hotel buchen und ausschließlich den Sprachkurs über LAL besuchen. Du hast die freie Wahl und kannst dir deinen Sprachurlaub in Italien so zusammenstellen, wie es dir am besten passt.

Die Kosten für eine Unterkunft über LAL beginnen bereits bei 144 Euro für sechs Nächte, die Preise für den Intensivkurs starten bei 375 Euro. Gern helfen wir dabei, das ideale Angebot für deinen Italienisch-Intensivkurs zusammenzustellen.

Kataloge 2019 & 2020 ansehen und gratis bestellen! Unsere Kataloge für Schüler & Erwachsene per Post erhalten oder als PDF downloaden. Hier klicken!