Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung .

       
  1. Erwachsene
  2. Intensivkurse
  3. Französisch
Sprachreise finden
Französisch-Intensivkurs

Französisch-Intensivkurs

Französisch lernen im Intensivkurs

Unterricht: 26-34 Lektionen pro Woche | Level: Anfänger bis Fortgeschrittene

Ein Intensivkurs in Französisch ermöglicht es dir, deine Sprachkenntnisse in wenigen Tagen und Wochen deutlich zu verbessern. Weil man eine Sprache am besten dort lernt, wo sie gesprochen wird, bieten wir Sprachreisen mit Französisch-Intensivkursen direkt in Frankreich an. Sprachkurse finden in Paris, Antibes, Nizza oder Montpellier statt. Nach einem Einstufungstest werden Teilnehmer mit vergleichbarem Sprachlevel gemeinsam in Klassen unterrichtet, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Gern helfen wir dir, den idealen Französisch-Intensivkurs für deine Bedürfnisse zu finden, der alle Anforderungen erfüllt. Hast du Fragen oder benötigst allgemeine Informationen zu einem Sprachkurs? Dann melde dich bei unseren Beratern telefonisch oder per E-Mail und gemeinsam findet ihr das beste Angebot für dich!

Schließen

Unsere Kursorte für Französisch-Intensivkurse

Einen Intensivkurs in Französisch kannst du bei uns in Frankreich belegen. Wähle für deine Sprachreise deinen Favoriten aus den folgenden Kursorten aus:

 

Sprachreise Frankreich – französischen Genuss & Lebensstil kennenlernen

Kursorte: Antibes, Nizza, Paris, Montpellier

zur Buchungsanfrage

Auswahl unserer Angebote für Französisch-Intensivkurse:

Die Pakete können individuell angepasst und Leistungen geändert werden. Entsprechende Wünsche bitte in das Buchungsanfrageformular schreiben.

Sprachreise Antibes

1 Woche Sprachreise Antibes

    Intensivkurs 30
  • 5 Tage Französisch Intensivkurs 30 mit 30 Lektionen/Woche, davon 10 Minigruppe
  • Schulresidenz mit Selbstverpflegung
  • für Erwachsene ab 18 Jahren

In vielen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt

p.P. ab € 479

zur Buchungsanfrage
Sprachreise Paris

1 Woche Sprachreise Paris

    Intensivkurs 26
  • 5 Tage Französisch Intensivkurs 26 mit 26 Lektionen/Woche
  • Privatunterkunft mit wahlweise Selbstverpflegung, Frühstück oder Halbpension buchbar
  • für Erwachsene ab 16 Jahren

p.P. ab € 591

zur Buchungsanfrage
Sprachreise Nizza

1 Woche Sprachreise Nizza

    Intensivkurs 30
  • 5 Tage Französisch Intensivkurs 30 mit 30 Lektionen/Woche, davon 10 in Minigruppe
  • Campus Central mit Selbstverpflegung
  • für Erwachsene ab 16 Jahren

In vielen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt

p.P. ab € 527

zur Buchungsanfrage
Sprachreise Montpellier

1 Woche Sprachreise Montpellier

    Intensivkurs
  • 5 Tage Französisch Intensivkurs mit 30 Lektionen/Woche
  • Privatunterkunft mit Frühstück
  • für Erwachsene ab 16 Jahren

In vielen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt

p.P. ab € 533

zur Buchungsanfrage

Französisch-Intensivkurs im Ausland

Herkömmliche Sprachkurse, die man von Abend- und Volkshochschulen kennt, finden meist ein- bis zweimal wöchentlich über einen Zeitraum von mehreren Monaten statt. Die Verbundenheit zur Sprache ist dadurch sehr schwach und es dauert lange, bis Teilnehmer erste Erfolge feststellen. Ein Sprachkurs im Ausland bietet den Vorteil, dass man ständig von der neuen Sprache umgeben ist und sie deshalb nicht nur hört, sondern auch gezwungen ist, sie zu sprechen, um sich mit Dozenten, Mitschülern und Einheimischen zu verständigen.

Französisch-IntensivkursNormale Sprachkurse im Ausland haben meist einen Umfang von 10 bis 15 Lektionen bzw. Unterrichtseinheiten pro Woche. Somit eignen sie sich vor allem für Teilnehmer, die erste Erfahrungen mit einer Sprachreise sammeln oder ihre Sprachkenntnisse auffrischen und dabei genug Zeit haben möchten, um die Region besser kennenzulernen.

Möchtest du hingegen deine Sprachreise möglichst effektiv nutzen, solltest du über einen Französisch-Intensivkurs nachdenken. In bis zu 34 Lektionen pro Woche verbesserst du dein Französisch schon in kurzer Zeit im erheblichen Maße und lernst täglich neue Vokabeln und die französische Grammatik besser zu gebrauchen. Ein großer Vorteil von Intensivkursen: Die Teilnehmerzahl in den Lerngruppen ist kleiner als in einem herkömmlichen Sprachkurs und die Kursinhalte werden individuell auf jeden einzelnen Schüler abgestimmt. So erreichst du einen maximalen Lernerfolg in kurzer Zeit!

Warum Französisch lernen?

Weltweit sprechen 230 Millionen Menschen Französisch, etwa 80 Millionen als Muttersprache. Außer in vielen europäischen Ländern wie Frankreich sowie Regionen in Belgien, Luxemburg und der Schweiz wird Französisch vor allem in weiten Teilen Afrikas, in Kanada und in der Karibik gesprochen. Außerdem ist es eine der offiziellen Arbeitssprachen der UNO, EU und NATO. So verbesserst du mit gutem Französisch auch deine Karrierechancen. Außerdem gelingt es dir mit dem Erwerb einer neuen Sprache, tiefer in die Kultur und Geschichte eines Landes einzutauchen und die Menschen besser kennenzulernen. Und für Liebhaber klassischer Literatur ist es natürlich ein Genuss, französische Literatur im Original lesen zu können.

Dauer und Kosten eines Intensivkurses

Sprachreise-KostenDie ideale Dauer eines Sprachkurses im Ausland richtet sich nach deinem bisherigen Kenntnisstand der Sprache, dem Umfang an Lektionen pro Woche und deinem Ziel, das du mit dem Französisch-Intensivkurs erreichen möchtest. Bei LAL kannst du neben der Dauer auch die Intensität deines Sprachkurses selbst bestimmen und wahlweise Einzelunterricht dazu buchen, in dem Lehrer genau auf deine Bedürfnisse eingehen und dich bestmöglich auf die Abiturprüfung, einen Sprachtest oder auf berufliche Anforderungen vorbereiten. Erfahrungsgemäß sollte eine Sprachreise mindestens zwei Wochen dauern.

Nach Abschluss des Französisch-Intensivkurses erhältst du ein Zertifikat, das deine Teilnahme am Sprachkurs bestätigt und den Umfang deiner Sprachkenntnisse bescheinigt. Dieser Nachweis wird unter anderem von Universitäten gefordert, um bestimmte Studiengänge und Fächer belegen oder um an einer französischen Universität studieren zu dürfen.

Die Angebote für Intensivkurse richten sich an Jugendliche und Erwachsene. Je nach Art der Unterbringung können die Kosten für einen Französisch-Intensivkurs stark variieren, beginnen jedoch meist zwischen 500 und 600 Euro für eine Woche.

Kataloge 2019 & 2020 ansehen und gratis bestellen! Unsere Kataloge für Schüler & Erwachsene per Post erhalten oder als PDF downloaden. Hier klicken!