LAL Sprachreisen Blog

Unsere neue LAL Language School in Boston USA

Boston – die charmante Metropole mit idealer Mischung aus schwungvoller Moderne und bedeutender Geschichte!

Die beiden Eliteuniversitäten Harvard und MIT im Großraum Boston sind international hochangesehene Bildungsstätten. Auch LAL reiht sich nun mit einer neuen Sprachschule in das Bostoner Bildungsangebot ein. Unsere neue LAL Language School Boston befindet sich im Stadtteil West End in zentraler Lage nahe des Herzens von Downtown Boston an der amerikanischen Ostküste.

Copley Square, BostonIn familiärer Atmosphäre lässt es sich in der neuen LAL Language School Boston besonders gut Englisch lernen. Fünf attraktive Klassenzimmer, ein Multimedia Center und modernste Lernsoftware tragen zu einem erfolgsversprechendem Lernkonzept bei. Besonders hervorzuheben sind kleine Klassengrößen von nur 6 bis 12 Sprachkursteilnehmern.

Zur Unterkunftsauswahl stehen sorgfältig ausgesuchte amerikanische Privathaushalte, ein modernes Guesthouse und ein Hotel. Die Privatunterkunft ist eine gute Möglichkeit den „American Way of Life“ kennenzulernen und ganz nebenbei im Alltag die Sprachkenntnisse zu verbessern.

Das International Guest House im Stadtteil Back Bay ist eine ehemalige private Villa, die in ein modernes Guesthouse umgestaltet wurde. Unsere Sprachschule ist ca. 20 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Guesthouse entfernt. Das Hotel „La Quinta“ befindet sich nur wenige Gehminuten von der Metro-Haltestelle „Assembly Square“ und verfügt neben Gästezimmern über ein Fitnesscenter.

Boston bietet diverse Freizeit und Unterhaltungsmöglichkeiten. Empfehlenswert ist es, den Basketballspielern der Boston Celtics zuzusehen oder z.B. ein Baseballspiel der Boston Red Sox zu besuchen. Außerdem sorgen zahlreiche Museen und Shoppingmöglichkeiten für einen abwechslungsreichen Sprachaufenthalt.