LAL Sprachreisen Blog

Sprachreisen in Torbay- Studying, Sightseeing & Shopping

„Sale“ oder „buy one get one free“  das sind momentan die Werbeslogans, die während der Städtetrips in vielen Schaufenstern für Verlockung sorgen. Da heißt es morgens die Arbeit (Studying) und nachmittags ab ins Sightseeing und Shopping Vergnügen. England bietet so gut wie zu jeder Jahreszeit großzügige Sale Angebote und zwar dann auch wirklich auf ALLES!  🙂

Was die umliegenden Städte betrifft, ist Exeter mein Favorit, was Shoppen und Sightseeing betrifft. Eine tolle Stadt, die man während des Sprachaufenthalts nicht verpassen sollte.

Exeter ca. 1  Stunden von Torbay entfernt. Auf der Fahrt kann man das Landesinnere von Devon genießen und sich vor Ort von der wunderschönen Studentenstadt beeindrucken lassen.

Ganz nach dem Motto:  shopping, eating & sightseeing = ENJOYING! 😉

 

Shopping:

Hight Street:

  1. Das klassische englische Kaufhaus House of Fraser, klassiche englische Shops sind Laura Ashley (Kleidung & Einrichtung),  Whittard of Chelsea (verschiedene Tea, Coffee and Chocolate Drinks)
  2. Fashion Stores wie z.B. GapJack Wills, Urban Outfitters & REPUBLIC (ausgefallene Mode für jeden Geschmack)
  3. Oxfam– ein Second-Hand-Shop mit gebrauchten Kleidungsstücken und einer Auswahl von Büchern und DVDs zum günstigen Preis. Das Geld wird für einen guten Zweck gespendet.
  4. Boots- ein riesiges Drogeriegeschäft
  5. HMV Shop- Hier findet man eine große Auswahl an Dvds, CDs und Computerspielen.
  6. Mark & Spencer- ein Supermarkt wo man gut Lebensmittel einkaufen kann. Wird auch gerne genutzt für Take-Away Snacks, die man dann draußen genießen kann.

Princesshay Quarter mit über 50 Shops:

    1. Große Kleidungsgeschäfte: Debenhams und Next
    2. Fashion Stores wie z.B. New Look, Crew Clothing, Zara, Fat Face, Morgan, Hollister & Accessorize
    3. Cath Kidston schöne bunte ausgefallene Accessoires im Vintage Look
    4. Clinton Cards eine Art Schreibwarenladen der besonderen Art. Die Engländer scheinen echte Kartenfanatiker zu sein. Für jeden noch so kleinen Anlass wird eine fantastische Karte dem Motto entsprechend gestaltet. Ist wirklich mal ein Besuch wert.

Eating:

  1. Boston Tea Party (Queen Street nähe Central Station)kleine warme  Gerichte (Veggi Burger & Smoothie- sehr zu empfehlen) & süße  Leckereien. Delicious! 😉
  2. Pizzeria Zizzi- (Gandy Street) ein sehr gutes italienisches Restaurant mit handgemachten Pizzen, hausgemachter Pasta & Risotto und super Dessert.
  3. Mol’s Coffee House (beim Cathedrale)- Traditioneller ‘Cream Tea’  (Tee&Scones), verschiedene Sorten Paninies und Sandwiches.
  4. Pub ‘Old Firehouse’- (New North Road) Leckere Drinks, manchmal Livemusik und super leckere Pizza, die in Körben serviert wird. Joanne K. Rowling (Harry Potter Autorin) war dort auch schon Gast.
  5. Shake Away- (Guildhall Shopping Centre) Ein absolutes MUSS!!! 🙂      Dort gibt es  Milchshakes warm/kalt mit/oder ohne Toppings in allen Variationen z.B. mit Daim, Brownie, Twix, Ferrero Rocher, Bounty, Schokokeks und vieles mehr. Yummy!!!
  6. Allgemein sollte man mal eine Cornish Pasty probiert haben. Das sind verschieden gefüllte Teigtaschen, sehr berühmt für die Gegend.

 

 

Sightseeing:

  1. St. Peters Cathedrale at Sunset- Ein wirklich sehenswertes Gebäude. Die Kirche ist weltweit die Einzige die noch Steinwölbungen im Gotic Style besitzt. Bei schönem Wetter kann man sich dann auch auf der grünen Wiese vor der Kirche sonnen.
  2. Royal Albert Memorial Museum- Eine Entdeckungsreise über Exeter und die Welt, von der Frühgeschichte bis Heute. Eintritt frei.
  3. Exeter’s Historic Quadside- Man passiert die Cathedral und geht dann Richtung Fluss. Dort findet man auch nette kleine Geschäfte und Cafes.

Ich wünsche nun allen Students morgen viel Spaß in Exeter und für alle kommenden Students —> Book it and enjoy it! 🙂

Über