LAL Sprachreisen Blog

Malta Reise mit LAL & der Scharnow Stiftung

Malta ist wunderschön. Das ist unumstritten. Dass es sich da gut Englisch lernen lässt auch. Wir waren zusammen mit zehn Expedienten und der Willy Scharnow Stiftung auf Malta und haben euch ein paar Eindrücke von den Mitreisenden zusammen gestellt. Der erste Beitrag kommt von Annika Schmidt, sie arbeitet in einem Reisebüro und muss sehr auf die Reisen achten und informiert sein, die sie ihren Kunden empfiehlt. Da ist es natürlich von Vorteil, wenn man sich ein eigenes Bild machen konnte. Dies ist der erste Teil unserer kleinen Malta Serie. Viel Spaß beim Lesen!

“Man stellt sich einen Sprachurlaub immer wie zu damaligen Schulzeiten vor: gezwungener, unflexibler und langweiliger Unterricht.

Doch Dank LAL und der Willy Scharnow Stiftung konnten wir uns vom Gegenteil überzeugen.

Eine Sprachreise ist weitaus mehr als aus einem Schulbuch zu lernen. Mit „Teacher Ellie“ von der Sprachschule in Sliema habe ich gelernt, mit der Sprache regelrecht zu spielen. Man paukt nicht nur Grammatik aus dem Lehrbuch, sondern lernt gleichzeitig so viele herzliche Gleichgesinnte aus der ganzen Welt kennen, die alle nur das Eine möchten: miteinander kommunizieren. Es ist wie ein modernes Ferienlager für jede Altersklasse.

Florian Lieb hat uns ebenfalls in der Präsentation über LAL gezeigt, dass man dies auf vielfältigste Weise in verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Unterkunftsansprüchen umsetzen kann. Die Kombination aus Kultur und Sprache war besonders auf dieser Studien- und Sprachreise nach Malta nahezu perfekt. Wir haben einen ausführlichen Eindruck über Land und Leute gewinnen können (lokale Lehrer, Reiseleiter und -begleiter) und die Insel intensiv erkundet. Wir waren der beste Beweis, dass sich eine Sprachreise nicht nur für mehrere Monate, sondern auch schon für eine Woche lohnt!

Somit findet niemand mehr eine Ausrede es nicht zu tun – GO TO MALTA – GO TO LAL!

Die nächste Sprachreise kommt sicher – vielleicht auch während einer Rundreise in Südafrika?”

Malta - Valetta