LAL Sprachreisen Blog

Malta entdecken

Hallo aus Malta!

An unseren freien Tagen haben wir ab und an auch mal die Möglichkeit Ausflüge zu machen. Diese Woche habe ich einen Tagesausflug nach Gozo und Comino gemacht und war an einem Abend zusammen mit Alex in Mdina.

Um auf die Nachbarinsel Gozo zu kommen muss man ca. 1,5 Stunden mit dem Boot fahren, dabei kommen wir an verschieden Orten vorbei, wie beispielsweise Bugibba oder St. Julians. Auf Gozo angekommen wurden wir kleinen Bussen zugeteilt, mit denen wir einmal quer über die Insel zum Azurfenster gefahren sind.

Auf dem Weg dorthin hat der Fahrer uns einiges über die Geschichte der Insel, sowie einige Sehenswürdigkeiten erzählt. Am Azurfenster angekommen hat man ca. 45 Minuten Zeit um Bilder zu machen, sich den Innlandssee anzuschauen oder um einfach nur den Ausblick zu genießen. Danach geht es zur Hauptstadt Gozos – Victoria. Dort hat man genug Zeit für ein leckeres Mittagsessen oder für einen Besuch der Zitadelle. Von dort aus hat man einen guten Ausblick über die Insel und bei gutem Wetter kann man sogar das Meer sehen.

Nach der dreistündigen Tour durch Gozo sind wir mit dem Boot nach Comino gefahren worden und waren dort an der Blauen Lagune schwimmen. Das Wasser dort ist wirklich so klar, wie es auf den Bildern aussieht. Es gibt einige Boote, die dort anlegen, damit Urlauber aus aller Welt dort einmal schwimmen gehen können. Aber man findet auf jeden Fall ein ruhiges Plätzchen um dort zu schwimmen bzw. zu schnorcheln. Im Anschluss daran wird man mit dem Boot wieder zurück nach Sliema gebracht.

Ein weiteres schönes Ausflugsziel ist die ehemalige Hauptstadt Medina. Auch wenn die Busfahrt ab Sliema ca. eine Stunde dauert lohnt es sich auf jeden Fall. Am schönsten ist es dort am frühen Abend,  wenn man ein bisschen durch die kleinen Gassen schlendern und im Anschluss daran den Sonnenuntergang mit einem Ausblick über die ganze Insel genießen kann. Wer möchte kann auch mit einer Kutsche die kleine Stadt erkunden. Ein absolutes Muss ist ein Besuch im Restaurant Fontanella. Dort gibt es den besten Kuchen auf ganz Malta. Von Schoko-Orange, über Lemon Cheesecake bis hin zu Karottenkuchen kommt jeder auf seinen Geschmack.

Sonnige Grüße,
Denise

LAL Team
About