LAL Sprachreisen Blog

Kundenmeinung Sprachschule Antibes

Student Testimonial:
Annika – Kiel/Germany

Französisch Sprachreise nach Antibes

annika-aus-kiel-in-antibes“Salut! Ich bin Annika und komme aus Kiel, Deutschland. Von September bis Dezember hab ich beim Centre International d’Antibes einen Sprachkurs belegt. Die Lehrer sind ausgezeichnet und die Kurse machen mir riesig Spaß.

Was mich hier allerdings am meisten fasziniert ist die Landschaft der Cote d’Azur, die einen mit wunderschönen Strände und eindrucksvollen Bergen gleich “nebenan” absolut bezaubert. Zu jeder Jahreszeit ist es möglich in kürzester Zeit dem Trubel zu entgehen und in der Natur abzutauchen. Ständig erkundige ich einen neuen Wanderweg, welcher meist mit dem Zug einfach zu erreichen ist. Es gibt so viele tolle Routen, dass ich mich oft nur schwer entscheiden kann!

Besonders haben es mir die “Gorges du Verdon”, die Verdonschlucht, angetan, ein Naturschutzgebiet etwa zwei Stunden Autofahrt von Antibes entfernt. Der Schlucht ist etwa 20 km lang und 700 Meter tief und einer der größten Canyons Europas. In dem See Lac de Sainte-Croix, im Fluss Verdon und entlang den Felsen kann man wunderbar baden, kajaken, raften, klettern, bungee jumpen und natürlich wandern! Oder man kann einfach nur entlang der Schluchten fahren und die atemberaubende Landschaft genießen.

Durch die Zeit in Antibes habe ich gelernt wie sehr ich die Natur liebe und brauche. Somit habe ich neben neuen Französischkenntnissen und neuen Freunden auch in dem Sinne etwas wichtiges für mein Leben gelernt.”

natur-antibes