LAL Sprachreisen Blog

Expo Lingua 2016

Die Expo Lingua ist einer der erfolgreichsten und wichtigsten Messen jedes Jahr im Bereich Sprachreisen.  Mit über 150 Austellern aus über 25 verschiedenen Ländern ist sie ein treibender Faktor für Fachbesucher und Endkunden beziehungsweise Sprachreisen Interessierte. Es werden die größten Neuerungen vorgestellt und interessante  Themen in Seminaren und Workshops erarbeitet. Die so aufbereiteten Themen sind demnach leichter zugänglich und die jeweiligen Anbieter können sich und ihr Portfolio dem Kunden näher bringen. Die Themen können unter anderem beinhalten:

  • Language study travel
  • Language tests and certificates
  • Mobile language learning
  • Exchange programmes
  • Study and internship opportunities abroad
  • Translating and interpreting
  • Languages and careers / languages for careers
  • Intercultural training
  • Quality standards
  • Language politics in society
  • Language teaching methods

Auch innovative Bereiche werden hier abgedeckt. Auch im Tourismussektor gibt es Fortschritt und wer sich informieren will über die Verwendung von Big Data und Disruption im Reisebereich der ist hier goldrichtig. Auch wir von LAL werden natürlich wieder vor Ort sein wenn sich die Pforten der Messe das nächste Mal am 18. Nov. 2016 öffnen.  Wenn ihr jetzt schon mal ein paar Eindrücke sammeln wollt, dann liest euch doch den Beitrag von Frau Konstantinidis durch. Sie besuchte die Expolingua letztes Jahr und berichtet in ihrem Blog über das vielfältige Angebot der Messe und Aussteller. Wir fanden besonders die Interview Fragen spannend und die individuelle Herangehensweise eine Sprache erfolgreich zu lernen.

Tagged in: