LAL Sprachreisen Blog

Die verschiedenen Gesichter Torbays

Die LAL Torbay Schule liegt in Paignton, was zu der Region Torbay in England gehört.  Die Schule liegt nur ca. 15 Minuten vom Strand entfernt und ist deswegen ein guter Ausgangspunkt für etliche Exkursionen.

Torbay an sich bietet viele verschiedene Aspekte für jedermann. Man kann sich kulturell beschäftigen z.B. in den vielen verschiedenen Museen der Region wie Dartmoor Prison Museum oder Torquay Museum. Weiterhin kann man in den verschiedenen Kirchen der Region einzigartige Eindrücke erleben und falls man Glück hat, auch eine typische englische Hochzeit besichtigen.

Als „Indiana Jones“ in Kent’s Cavern in Torquay kann man die Höhle entweder am Tag oder in der Nacht in Begleitung von Geistern entdecken. Eine typische, in Torbay bekannte Aktivität ist Crabbing, welches am Pier bzw. am Strand stattfindet. Im Dartmoor National Park kann man die Stille der Natur erleben und in einen gehen. Dabei genießt man hervorragende Bilder und die Nähe zum Wildlife. Wenn man dann doch Lust auf eine Party hat, bietet Torquay mit zahlreichen Clubs und Discos den perfekten Ausgehort!

Wie man sieht, ist es in Torbay nie langweilig. Man hat immer was anderes zu tun und kann vieles Erleben!

LAL Team
About 

1 Comment

  1. Avatar

    Maria

    15. June 2015 - 18:27

    Danke, toller Artikel, hat mir gut gellfaen.Diese Seite werde ich mir auch mal merken ich hab zwar keine Sprachreise geplant, aber kann ja nie schaden. Grüße Andreas