LAL Sprachreisen Blog

Die alte Zitadelle auf Gozo

Die Zitadelle auf Gozo liegt zentral auf einem Hügel. Sie thront oberhalb der Hauptstadt Victoria. Ihre Wurzeln liegen im späten Mittelalter, doch der Hügel ist schon seit der neolithischen Zeit besiedelt. Zur römischen Zeit enstand auf dem Hügel eine Akropolis, von der heute leider keine Bauwerke mehr zu besichtigen sind.

Im Mittelalter entstand dann die erste kreisförmige Burganlage namens Gran Castello. Innerhalb der hohen senkrechten Mauern wurden zahlreiche Häuser errichtet und Fenster in die Außenmauern geschlagen. 1524 hätten die Ritter des Johanniterordens die Burg beinahe abgerissen, da sie zu klein war und sich in einem schlechten Zustand befand. Letztendlich entschieden sie sich dann doch dazu, die Burg wieder instandzusetzen. Einige Jahrzente später wurde die Burg jedoch bereits durch osmanische Truppen gestürmt und 6000 Bewohner verschleppt und versklavt. Nach der Großen Belagerung von 1565 begannen die Ritter, die Citadella erneut zu befestigen, um Zuflucht und Verteidigung im Falle weiterer Angriffe zu ermöglichen.

Malta Zitadelle auf Gozo

Bis 1637 waren die Bewohner Gozos gesetzlich verpflichtet, zu ihrer eigenen Sicherheit in der Zitadelle zu übernachten. In späteren, friedlicheren Zeiten wurde dieses Gesetz aufgehoben. Seitdem siedelten die Menschen außerhalb der Mauern, was zur Entstehung der wohlhabenden Stadt Rabat führte, jetzt bekannt als Victoria.

Der weiche Felsen, auf dem die Zitdalle errichtet wurde, war damals bis heute ein Hauptproblem der Anlage. In der Geschichte der Zitadelle wurde häufig ein Abriss und eine Errichtung einer neuen Festung vorgeschlagen. Die Bürger wehrten sich allerdings gegen dieses Bauvorhaben, hauptsächlich aus finanziellen Gründen.

Die maltesische Regierung ließ die Zitadelle von 2007 bis 2014 aufwändig restaurieren, sodass sie nun ein beliebtes Touristenziel auf Maltas Nachbarinsel Gozo ist.

Entdecken Sie die alte Zitadelle auf Gozo mit seiner interessanten Architektur. Erklimmen Sie die sandsteinfarbenen Mauern und genießen Sie den Panoramaausblick über die ganze Insel. Innerhalb der Zitadelle können Sie außerdem das alte Gefängnis und das Naturmuseum von Gozo besuchen. Im Keller befindet sich ein Informationszentrum, in dem Besuchern ein Film zur vielschichtigen Geschichte der Zitadelle gezeigt wird.

Lesen Sie weitere Artikel zu den Sehenswürdigkeiten auf Gozo oder finden Sie weitere Informationen zu der Zitadelle auf Gozo auf der Webseite des Fremdenverkehrsamtes Malta.