Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Mehr Informationen

         
  1. Sprachen
  2. Erwachsene (ab 16 J.)
Sprachreise finden
Sprachreisen für Erwachsene

Sprachreisen für Erwachsene

Sprachreisen für Erwachsene

Wer viele Sprachen spricht, ist in der Welt zuhause und navigiert elegant zwischen den Kulturen und ihren Besonderheiten. Mit einer Sprachreise können Erwachsene aus beruflichen oder persönlichen Gründen eine Sprache dort lernen, wo sie gesprochen wird. Das erleichtert den Einstieg, bringt schnelle Erfolge und macht vor allem Spaß!

Wer viele Sprachen spricht, ist in der Welt zuhause und navigiert elegant zwischen den Kulturen und ihren Besonderheiten. Mit einer Sprachreise können Erwachsene aus beruflichen oder persönlichen Gründen eine Sprache dort lernen, wo sie gesprochen wird. Das erleichtert den Einstieg, bringt schnelle Erfolge und macht vor allem Spaß!

weniger lesen

Unsere Sprachen für Erwachsene (ab 16 J.)

Warum lohnen sich Sprachreisen für Erwachsene besonders?

Eine neue Sprache zu lernen, fällt mit dem Alter immer schwerer. Die kognitiven Fähigkeiten nehmen ab – und die Zeit zum Vokabelbüffeln meist auch. Schön wäre es da, die Sprache quasi nebenbei zu lernen, und dabei noch neue Bekanntschaften zu machen und eine fremde Kultur kennenzulernen. Eine Sprachreise für Erwachsene kann hier das Mittel der Wahl sein.

 

Sprachreisen für Erwachsene immer beliebter

Viele Sprachschüler wissen: Neue Sprachen lernt man am besten im jeweiligen Land. Eine solche Sprachreise ist auch bei Erwachsenen beliebt. Rund 41 Prozent der deutschen Sprachlernenden, die im vergangenen Jahr an einer Sprachreise teilnahmen, hatten das 18. Lebensjahr bereits vollendet. Damit stieg die Zahl der volljährigen Sprachreisenden um 9,6 Prozent. Insgesamt büffelten im vergangenen Jahr 160.000 jugendliche und erwachsene Lernwillige im Ausland Vokabeln. Das hat der Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter (FDSV) in einer Marktanalyse ermittelt, die er zusammen mit der Hochschule Heilbronn erstellt hat.

 

Beliebt ist vor allem Englisch. Insgesamt 83 Prozent der Volljährigen lernen sie in den USA oder England. Auch Malta oder Australien sind populäre Länder für eine Englisch Sprachreise. Im Trend liegen bei erwachsenen Sprachreisenden auch Spanisch und Französisch, Portugiesisch und Italienisch. Zudem steigen in der Gunst der Sprachschüler Fremdsprachen wie Chinesisch, Russisch oder Japanisch immer weiter.

 

Extra-frei für den Bildungsurlaub

Als Gründe für das Sprachen lernen geben Erwachsene unter anderem an, mit einer weiteren Fremdsprache ihre beruflichen Qualifikationen aufbessern zu wollen. Weiterer Pluspunkt: Der Sprachurlaub kann auch Bildungsurlaub sein. In zwölf Bundesländern (ausgenommen sind Thüringen, Sachsen, Bayern und Baden-Württemberg) gibt es Regelungen für die bezahlte Freistellung des Angestellten zum Zwecke der Weiterbildung. Dabei kann auch die Sprachreise für Erwachsene als berufliche Weiterbildung zählen, wenn der Sprachkurs als Bildungsurlaub zertifiziert ist. Arbeitnehmern, die seit mehr als sechs Monaten in Vollzeit angestellt sind, stehen fünf Arbeitstage pro Jahr als Bildungsurlaub zur Verfügung. Doch Achtung: Die Voraussetzungen sind in den Ländern unterschiedlich. Informieren Sie sich also frühzeitig.

 

LAL bietet gezielt Sprachreisen für Erwachsene an. Auch befinden sich im LAL Repertoire abwechslungsreiche und auf die Teilnehmer zugeschnittene Kursarten. Ob in Spanien, Frankreich oder Kanada: Die Sprachschulen zeichnen sich oft durch ihre exquisite Lage aus – meist inmitten der City oder direkt am Strand.

 

Bei einer Sprachreise Land und Leute kennenlernen

LAL organisiert neben den Kursen auch zielgruppengetreue Freizeitaktivitäten. So lernen die Sprachlehrlinge die Kultur ihres Gastlandes und das Lebensgefühl seiner Einwohner kennen und erfahren wichtige Verhaltensregeln, wie den korrekten Umgang am Telefon oder geeignete Themen für den Business-Small-Talk. "Sprachreisen haben den Vorteil, dass man das Gelernte auch emotional verarbeitet. Außerdem können sie die Motivation zum Lernen steigern, man will sich ja verständigen", erklärt Michaela Sambanis, Professorin für Didaktik und Lernen an der Freien Universität Berlin in der Zeitung "Die Welt".

Katalog 2017 gratis bestellen! Unseren aktuellen Sprachreisenkatalog für Schüler und Erwachsene jetzt bestellen!

Keine Lust auf Online?

Dann lassen Sie sich den aktuellen LAL Sprachreisen Katalog 2017 für Erwachsene und Schüler nach Hause schicken! Einfach Formular ausfüllen & absenden und zu Hause in Ruhe durch unser Angebot blättern.

Katalog bestellen