Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Mehr Informationen

         
  1. Familiensprachreisen
Sprachreise finden
Familiensprachreisen

Familiensprachreisen

Sprachunterricht für die ganze Familie

Warum getrennt Urlaub machen, wenn es zusammen viel schöner ist? Mit LAL kann die ganze Familie die schönste Zeit des Jahres gemeinsam verbringen und von spannenden und lehrreichen Erfahrungen profitieren!

 

Die Unterbringung findet wahlweise getrennt oder gemeinsam in einer Unterkunft Ihrer Wahl statt. Familienmitglieder jeden Alters können auch ohne Teilnahme an einem Sprachkurs mitreisen. Die Sprachkursprogramme für Schüler beinhalten ein Freizeitpaket. Auf Wunsch ist es möglich, die Kinder und Jugendlichen vom inkludierten Freizeitprogramm zu befreien, damit die Familie mehr Freizeit gemeinsam verbringen kann. Die Mitarbeiter vor Ort stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und versorgen Sie mit wertvollen Insidertipps zu familiengerechten Attraktionen und Events.

Besonders beliebte Sprachreiseziele für Familien:

Malta: Sonnenreiche Insel im Herzen des Mittelmeeres mit reicher Geschichte und britischem Erbe.

 

Torbay (England): Beliebte Ferienregion an der englischen Riviera, ca. 4,5 Stunden südwestlich von London mit tollen Ausflugszielen in der Umgebung.

 

London (England): College-Ferien für Schüler auf dem modernen Universitätscampus St. Mary's und Sprachreisen an unserer LAL Sprachschule für Erwachsene verbinden.

 

Fort Lauderdale (USA): Das Venedig Amerikas im Sunshine State Florida, eine Stunde nördlich von Miami gelegen mit traumhaften Sandstränden.

 

Antibes (Frankreich): Charmante Stadt an der sonnigen Côte d’Azur, ca. 30 Minuten westlich von Nizza.

 

Paris (Frankreich): Französisch lernen in Frankreichs aufregender Hauptstadt. Paris verbindet Tradition und Moderne.

 

Ibiza: Während die Eltern Spanisch auf der familienfreundlichen und sonnigen Mittelmeerinsel lernen, können die Kinder im Alter von 4-15 Jahren einen Minigruppenkurs inklusive Betreuung belegen.

Ein Erfahrungsbericht: Familiensprachreise in England

Mutter Doris und ihre Kinder Anna und Max entschieden sich für eine Familiensprachreise in England und berichten von ihren Erlebnissen.

 

zum Artikel "Familiensprachreise in England"

Warum lohnt sich eine Familiensprachreise besonders?

Der gemeinsame Urlaub ist für viele Familien so etwas wie ein jährliches Heiligtum. Sie genießen die Zeit miteinander und die Erholung, die man vom stressigen Alltag hat. Neben dem klassischen Urlaub am Strand oder den Ferien in einem weit entfernten Ziel gibt es aber auch noch andere Alternativen. So zum Beispiel die Familiensprachreise, die Bildung und eine tolle Zeit für die gesamte Familie miteinander zu verbinden weiß. Durch die Möglichkeit, hier auch noch etwas für die Fremdsprache zu machen, profitieren Familien gleich mehrfach von diesem Urlaub. Und das an den interessantesten Zielen dieser Welt.

 

Was bieten Familiensprachreisen?

Bei Familiensprachreisen stehen natürlich nicht nur die Sprachkurse und Sprachschulen im Vordergrund. Vor allem geht es darum, dass alle Mitglieder der Familie eine tolle Zeit miteinander erleben und ganz nebenbei ein Land erkunden und auch noch eine Sprache lernen. Hier werden also die unterschiedlichsten Möglichkeiten miteinander verknüpft, an die man vorher vielleicht noch gar nicht gedacht hat.

 

Bei einer Familiensprachreise gibt es ein familiengerechtes Programm für den Tag. Dazu gehören die Kurse der gewählten Fremdsprache, aber natürlich auch Ausflüge und Entdeckungen des Reiseziels. Zudem stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen man sich die Freizeit mit der Familie ganz nach den eigenen Wünschen gestalten kann. Wer einen gemeinsamen Tag am Strand einlegen möchte, hat gute Unterstützer an der eigenen Seite und kann sich so ganz und gar auf den Urlaub mit den Kindern und mit dem Partner einlassen.

 

Wichtig ist bei einer Familiensprachreise natürlich auch die Tatsache, dass Programm und Unterkunft so gestaltet sind, dass auch die Jüngsten in der Familie ihren Spaß daran haben werden. Dazu gehört etwa, dass das Hotel genau auf die Bedürfnisse von Familien ausgelegt ist. Es gibt nicht einfach nur die Kurse, sondern auch Animationen und andere Beschäftigung, wenn die Eltern den Kursen für die Fremdsprache folgen und ihre Kenntnisse in der Fremdsprache verbessern möchten. Dazu kommen die speziellen Familienprogramme, die dafür sorgen, dass man auch im Urlaub eine tolle und vor allem gemeinschaftliche Zeit miteinander erlebt und nach der Reise viel zu berichten hat.

 

Die richtige Familiensprachreise finden

Ein wichtiger Faktor für den erfolgreichen Urlaub mit der Familie liegt natürlich in der Auswahl der Ziele. Entscheidend ist, dass man sich festlegt, in welcher Fremdsprache man die eigenen Kenntnisse verbessern möchte. Wer zum Beispiel ein wenig mehr für die Fähigkeiten rund um Englisch machen möchte, der sollte sich einmal die Ziele in England und in den USA ansehen. Von London, einer tollen Stadt mit sehr vielen Entdeckungen, bis hin zu Fort Lauderdale, wo die Strände Floridas in der Freizeit warten, ist eigentlich für jeden Geschmack etwas vorhanden. Eine entsprechende Vorbereitung bei der Reise kann also dabei helfen, dass es eine noch größere Garantie für den Erfolg des Urlaubs gibt.

 

Es gibt nicht nur Ziele mit der englischen Sprache. Auch Städte wie Antibes bieten einen tollen Urlaub an, der aufgrund seiner Angebote und der guten Vorbereitung durch das örtliche Team für Familien in den verschiedensten Altersstufen geeignet ist. Mit der richtigen Buchung einer solchen Reise gibt es also nicht nur ein gutes Programm für alle Beteiligten der Reise, sondern die Verbindung aus Bildungsurlaub und gemeinsamer Zeit an schönen Zielen. Eine tolle Alternative für jene, die auf der Suche nach einer Möglichkeit für den Urlaub mit der Familie sind.

Katalog 2017 gratis bestellen! Unseren aktuellen Sprachreisenkatalog für Schüler und Erwachsene jetzt bestellen!

Für 1 Euro hin und zurück

Sichern Sie sich einen Flug für 1 € bei Buchung einer England Sprachreise für Schüler oder Erwachsene. Extra für Schüler: Busanreise für 1 €. z.B. 1 Woche London für Erwachsene inkl. Englischkurs, Unterkunft & Flug ab 410 € p.P

jetzt buchen